Minijob: Infos zum Thema vom Steuerberater

Mindestlohnerhöhungen 2022

Der Mindestlohn steigt zweistufig im zweiten Halbjahr 2022. (28.06.2022) mehr lesen …

Stundenzettel bei Minijobbern

Arbeitgeber, die Minijobber beschäftigen, müssen für jeden Minijobber innerhalb von sieben Tagen Beginn, Ende und Dauer der Arbeit erfassen. (25.05.2022) mehr lesen …

Mindestlohn 2022 und Änderungen bei Minijobs

Erhöhung des Mindestlohnes ab 2022 und Auswirkungen auf Minijob-Arbeitsverhältnisse (31.12.2021) mehr lesen …

Mindestlohn ab 1.7.2021

Dritte Mindestlohnanpassungsverordnung (29.06.2021) mehr lesen …

Minijobber in der Corona-Krise

Minijobber haben wie alle anderen Beschäftigten ein Recht auf Lohnfortzahlung. (27.05.2021) mehr lesen …

Mindestlohn 2021

Mindestlohn steigt zum 1.1.2021 auf € 9,50/Stunde (28.12.2020) mehr lesen …

Winterdienst: Nicht für Minijobber

Streitig war die Rechtmäßigkeit der Beschäftigung diverser Minijobber für den Räum- und Streudienst. (27.11.2019) mehr lesen …

Haushaltsscheck-Verfahren auch elektronisch möglich

Für Hilfen im Privathaushalt müssen Sozialversicherungsbeiträge gezahlt und Meldungen erstattet werden. (29.07.2019) mehr lesen …

Gleitzone wird Übergangsbereich

Bundesregierung entlastet Geringverdiener (25.06.2019) mehr lesen …

Kein Firmenwagen bei Minijob

BFH kippt unter Ehegatten beliebtes Steuermodell (28.03.2019) mehr lesen …

Urlaubsgeld für Minijobber

Erhalten Minijobber zum regelmäßigen Verdienst noch steuerfreie Einnahmen, bleiben diese auch in der Sozialversicherung beitragsfrei. (27.06.2017) mehr lesen …

Mini- und Midijobs: Neuerungen zum 01.01.2015

Konsequenzen der zum 01.01.2015 endenden Bestandsschutz- und Übergangsregelungen (26.11.2014) mehr lesen …

Sie haben noch Fragen an Ihren Steuerberater im Rheingau? Lernen Sie uns in unsere Kanzleien in Oestrich-Winkel und Wiesbaden kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!